..: Chor :..
Chor

Im Juni 1984 fand sich ein Kreis von Sängerinnen und Sängern zusammen, zunächst im Rudolf-Klaue-Haus, seit vielen Jahren in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, um die Freude des gemeinsamen Singens zu erleben.

Im Chor üben (ehemalige) Patienten, Mitarbeiter der Klinik, Freunde und Bekannte gemeinsam Chorliteratur aus den verschiedensten Epochen: vom einstimmigen Lied bis zum komplizierten, mehrstimmigen Satz.

Über die Jahre hat sich ein beachtliches Repertoire angesammelt, mit dem der Chor bei verschiedenen offiziellen Anlässen mit viel Erfolg und Anerkennung aufgetreten ist.

Johannes Feiten, ein erfahrener Musik-Fach-Pädagoge, leitete diesen Chor seit Anbeginn 30 Jahre lang.

2014 übergab er die Leitung an Toralf König-Benz.

Bei allem Eifer und auch musikalischem Anspruch steht der Spaß immer im
Vordergrund und so manche Chorprobe, die müde beginnt, endet mit einem fröhlichen Lied und einem beschwingten Nachhauseweg.

Jeder, der in einem Chor singt, weiß: Singen ist Balsam für die Seele!

Wenn auch Sie Lust haben, mit uns zu singen (viele sind von Anfang an dabei):
Die Probe ist jeden Dienstag von 16:30 bis 17:45 Uhr in der Dietrich- Bonhoeffer-Kirche, auf dem Gelände der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik.


Kontakt: Chor

Marianne Sommer über die Geschäftsstelle
   
Geschäftsstelle: Förderkreis für seelische Gesundheit e.V.
Silvana Künze, Geschäftsführerin
Susanne Gloeck, Assistentin der Geschäftsführerin

Reinickendorfer Straße 46
13347 Berlin
Tel: 461 16 06
Fax: 466 068 48


 ..: © Förderkreis für seelische Gesundheit e.V. :..