..: Geronto :..
Gerontopsychiatrische Wohngemeinschaft


Unser Angebot richtet sich an Menschen mit psychischen Einschränkungen ab dem 60. Lebensjahr.

Primäres Ziel ist es, den von uns betreuten Menschen ein weitgehend selbstbestimmtes und würdiges Leben zu ermöglichen.

Unser berufliches Handeln ist darauf ausgerichtet, die Wahrscheinlichkeit eines stationären, insbesondere langfristigen Klinikaufenthalts zu verringern bzw. ganz zu vermeiden.


Wir bieten begleitende Hilfe und Betreuung in den Bereichen der Selbstversorgung (Wohnen, Hauswirtschaft; es wird beispielsweise täglich gemeinsam gekocht) und im Bereich der Freizeit- und Kontaktgestaltung an. Weiterhin erfolgt eine medizinische Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal. Wir betreuen jeden Tag, auch an Wochenenden und Feiertagen. Das Betreuungsteam setzt sich aus Altenpflegerinnen, Krankenschwestern und Heilerziehungspflegerinnen zusammen.

Die Räumlichkeiten umfassen eine Nutzfläche von ca. 200 qm in einem von Grün umgebenen Neubau und bieten Platz für 6 Bewohner. Es handelt sich um 2 gegenüberliegende neue, große Wohnungen (Fahrstuhl und Balkon) mit insgesamt 6 Einzelzimmern. Die Wohnungen sind jeweils mit einer Küche und Bädern ausgestattet, die den heutigen Wohn- und Pflegestandards entsprechen.


Kontakt: Gerontopsychiatrische Wohngemeinschaft
   
Geschäftsstelle: Förderkreis für seelische Gesundheit e.V.
Silvana Künze, Geschäftsführerin
Christine Hackenberger, Projektkoordinatorin
Susanne Gloeck, Assistentin der Geschäftsführerin

Reinickendorfer Straße 46
13347 Berlin
Tel: 461 16 06
Fax: 466 068 48
   
TWG Grüntaler Straße: Grüntaler Straße 41
13359 Berlin
Tel.: 497 64 89


 ..: © Förderkreis für seelische Gesundheit e.V. :..